News

Bevorstehende Anlässe

Samstag, 27. Oktober: Lesung im Rahmen von "Zürich liest", Finissage Bildungsgang "Literarisches Schreiben"

Sonntag, 18. November: Matinée in der Camera.lit.Obscura in Wetzikon gemeinsam mit weiteren Absolventinnen des Bildungsgangs "Literarisches Schreiben"

Weitere Informationen zu diesen Anlässen folgen.

Soeben erschienen

Täxtzit Band 10 Sandra Rutschi | Autorin Bern

Die Jubiläumsausgabe der Literaturschrift "Täxtzit" mit meiner Kurzgeschichte "Ein bisschen Hölle".

Bücher

SP Bern Cover 2d RGB Sandra Rutschi | Autorin Bern

Bern - Porträt einer Stadt

Eine Stadt, 35 Persönlichkeiten.
1. Aufl. Oktober 2015,
2. Aufl. Dezember 2015.

Mehr

Journalismus

Drohnenpiloten stellen Wildhüter vor ganz neue Probleme

In der Schweiz sind immer mehr Drohnen unterwegs. Doch man darf sie nicht überall steigen lassen. Im Kanton Bern befinden sich die Freiräume vor allem in den Voralpen – ausgerechnet dort, wo viele Vögel brüten.

Zum Artikel (die Lektüre kostet für nicht BZ-Abonnenten 2 Franken)

Drei neue Linke ziehen für Bern ins Bundeshaus

Aline Trede (Grüne), Flavia Wasserfallen und Adrian Wüthrich (beide SP) sind die neuen Nationalräte im Kanton Bern. Als Linke machen sie sich keine Hoffnung auf grosse Erfolge im Bundeshaus. Doch am Ball bleiben lohnt sich.

Zum Artikel (die Lektüre kostet für Nicht-BZ-Abonnenten 2 Franken)

Kantonale Finanzpolitik

Unter der Rubrik "Journalismus" finden Sie auch eine Auswahl meiner zahlreichen Beiträge über die Berner Kantonsfinanzen.