Sprichwörtlich

20170324 144350 Sandra Rutschi | Autorin Bern

Stille Wasser gründen tief, aber es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Und natürlich ist nicht alles Gold, was glänzt.Wir alle wissen, welche uralten Weisheiten Sprichwörter wie diese transportieren. Doch welche Begebenheit könnte sie einst ausgelöst haben?In der Sprichwörter-Kolumne erzähle ich Geschichten, die dem jeweiligen Sprichwort zugrunde liegen könnten.

Neuer

Bücher

SP Bern Cover 2d RGB Sandra Rutschi | Autorin Bern

Bern - Porträt einer Stadt

Eine Stadt, 35 Persönlichkeiten.
1. Aufl. Oktober 2015,
2. Aufl. Dezember 2015.

Mehr

Journalismus

Drohnenpiloten stellen Wildhüter vor ganz neue Probleme

In der Schweiz sind immer mehr Drohnen unterwegs. Doch man darf sie nicht überall steigen lassen. Im Kanton Bern befinden sich die Freiräume vor allem in den Voralpen – ausgerechnet dort, wo viele Vögel brüten.

Zum Artikel (die Lektüre kostet für nicht BZ-Abonnenten 2 Franken)

Drei neue Linke ziehen für Bern ins Bundeshaus

Aline Trede (Grüne), Flavia Wasserfallen und Adrian Wüthrich (beide SP) sind die neuen Nationalräte im Kanton Bern. Als Linke machen sie sich keine Hoffnung auf grosse Erfolge im Bundeshaus. Doch am Ball bleiben lohnt sich.

Zum Artikel (die Lektüre kostet für Nicht-BZ-Abonnenten 2 Franken)

Kantonale Finanzpolitik

Unter der Rubrik "Journalismus" finden Sie auch eine Auswahl meiner zahlreichen Beiträge über die Berner Kantonsfinanzen.