News

Bevorstehende Anlässe

Sam­stag, 27. Okto­ber: Finis­sage Bil­dungs­gang Lit­er­arisches Schreiben” im Rah­men von Zürich liest”. The­ater­stücke, Hör­spiele, Romane, Kurzgeschicht­en, Gedichtzyklen und Spo­ken-Word-Per­for­mances. Anschliessend Apéro. EB Zürich, 13 – 18.30 Uhr (San­dra Rutschi um 15.45 Uhr), Ein­tritt frei.

Son­ntag, 18. Novem­ber: Mat­inée mit weit­eren Absol­ventin­nen und Absol­ven­ten des Bil­dungs­gangs Lit­er­arisches Schreiben”. Camera.lit.Obscura Wet­zikon, 11 Uhr.

Fre­itag, 23. Novem­ber: Abgründe”. Lesung gemein­sam mit Ste­fanie Christ, Melanie Ger­ber, Car­olin Merkle und Blan­ca Bur­ri. Mit Musik von Sarah Luisa Iseli. Bach­let­ten Buch­hand­lung Basel, 19 Uhr. Ein­tritt frei, Kollek­te. Reser­va­tion: bachletten@​bachletten.​ch.

Bern & so

Bild Kolumne Bern Und So Sandra Rutschi | Autorin Bern

Das Grosse im Kleinen: Das zeigen die Bern & so”-Kolumnen im Tur­nus mit Simone Lip­puner, Michael Buch­er und Mar­tin Burkhal­ter jeden Sam­stag in der Bern­er Zeitung. 

Die Irren vom Balkon, 22. Sep­tem­ber 2018
Tem­po ist rel­a­tiv
, 25. August 2018
Him­mel und Hölle, 21. Juli 2018

Walpurgisnacht mit "The Grangers" und Miss Norma Washburn

Walpurgisnacht Sandra Rutschi | Autorin Bern

A night to remem­ber: Die Walpur­gis­nacht zusam­men mit der Autorin Ste­fanie Christ und der Singer-Song­wri­terin Miss Nor­ma Wash­burn im Fuchs & Specht in Burgdorf.

Mords-Wochenenden im Emmental

Mail Mordswochenende A4 Sandra Rutschi | Autorin Bern

Schlem­men, Wan­dern und Kurzkrim­is von San­dra Rutschi und anderen Mords­geschicht­en-Autoren geniessen. Am 30. Juni / 1. Juli und am 1. / 2. Sep­tem­ber 2018, organ­isiert von Hoger­land-Touris­mus/­Land­ver­lag. Jet­zt anmelden. Mehr Infor­ma­tio­nen

Jetzt im Buchhandel

Fb Img 1508864461975 Sandra Rutschi | Autorin Bern

In jed­er Aus­gabe der Lebenslust Emmen­tal” erscheint jew­eils eine Mords­geschichte, geschrieben von unter­schiedlichen Autoren. Nun gibt es die Geschicht­en der ver­gan­genen acht Jahre als Antholo­gie: Kleine Mords­geschicht­en aus dem Emmen­tal”. Fünf dieser Erzäh­lun­gen durfte ich beis­teuern: Sensen­mann (2016), Ein Stich zu viel (2014), Der Stichentscheid (2013), Brief an die Lieb­ste (2012) und Ste­fanstag (2010).

Polos Rettung

20171015 161932 Sandra Rutschi | Autorin Bern

Eine spukige Kurzgeschichte rund ums Dampf­schiff Blüm­lisalp — soeben erschienen im Dampf-Blatt
(Illus­tra­tion von Daniel Barben)

Kurzgeschichte "Gorgonzola"

Cover Front Sandra Rutschi | Autorin Bern

Soeben erschienen in der BSV-Jubiläum­san­tholo­gie mit Beiträ­gen von 69 Autorin­nen und Autoren des Bern­er Schriftstellervereins. 

Mehr Infor­ma­tio­nen