Bücher

Lieblingsplätze rund um Bern

Cover Lieblingsplaetze Sandra Rutschi | Autorin Bern

Der Freizeit­führer zu 90 span­nen­den, abwech­slungsre­ichen und berühren­den Orten im Bern­bi­et.
Neuau­flage Mai 2022

Mehr

Lieblingsplätze rund um Bern

Lp Rund Um Bern Rz Page 001 Sandra Rutschi | Autorin Bern

88 mys­tis­che, aben­teuer­liche und entspan­nende Lieblingsplätze.
Juni 2019.

Mehr

Bern - Porträt einer Stadt

SP Bern Cover 2d RGB Sandra Rutschi | Autorin Bern

Eine Stadt, 35 Per­sön­lichkeit­en.
1. Aufl. Okto­ber 2015,
2. Aufl. Dezem­ber 2015.

Mehr

Kurzgeschichten

Journalismus

Viele Schulleitende wollen früher gehen

Schulleitun­gen kön­nten im Kan­ton Bern Man­gel­ware wer­den. Denn viele Stel­len­in­hab­er wollen sich früh­pen­sion­ieren lassen – wie Annette Graeter aus Worb.

Zum Beitrag

Finanzskandal in Vechigen

Der langjährige Finanzver­wal­ter der Agglo­ge­meinde Vechi­gen hat mit gefälscht­en Unter­schriften im Namen der Gemeinde ein Dar­lehen von 4 Mil­lio­nen Franken aufgenom­men. Er sagt, er habe diesen Betrag von 2002 bis 2016 an der Börse ver­spekuliert. Eine Auswahl der Artikel zum Fall: 

Vechi­gen bangt um die Zukun­ft — Ein Augen­schein an der ersten Gemein­de­v­er­samm­lung nach dem Finanzskan­dal (9. Juni 2022)

In der Regel wird böswilliges Ver­hal­ten ent­deckt — zeit­nah” - Inter­view mit Gemein­de­forsch­er Reto Stein­er zu den Kon­trollmech­a­nis­men in Gemein­den und zur Frage, wer genauer hätte hin­schauen müssen. (14. Mai 2022)

Was Vechi­gen nun dro­ht — Eine Einord­nung und ein Seit­en­blick auf den Finanzskan­dal von Wynau in Co-Autorin­nen­schaft mit Jes­si­ca King. (7. Mai 2022)

Der Vechiger Finanzver­wal­ter spekulierte an der Börse - Das Gespräch mit dem fehlbaren Finanzver­wal­ter. (5. Mai 2022)

Was geschah mit den vier Mil­lio­nen Franken? — Auf­tak­tar­tikel nach der Mit­teilung der Gemeinde Vechi­gen (3. Mai 2022)

Die Quittung für den früheren Bauwahn

In Rüfe­nacht wurde in den 1960er- und 1970er-Jahren viel gebaut. Auch an Stellen, die früher dem Wass­er gehörten. Nun meldet es sich zurück.

Zum Beitrag

Kolumnen

Sprichwörtlich

20170324 144350 Sandra Rutschi | Autorin Bern

Die Kurzgeschicht­en-Kolumne rund um die möglichen Aus­lös­er von Sprich­wörtern im Mag­a­zin Lebenslust Emmen­tal.

Mehr

BE-Post

Logo BE Post Sandra Rutschi | Autorin Bern

Am Woch­enende gibts Post aus der BZ- und Bund-Redak­­tion. In der Kolumne​“BE-Post” schreibt das Kolum­nen­team Briefe. An Men­schen oder Gegen­stände, die uns inspiri­eren, ner­ven oder schmun­zeln lassen.

Mehr

Bern & so

Bild Kolumne Bern Und So Sandra Rutschi | Autorin Bern

Das Grosse im Kleinen: Das zeigt die wöchentliche Kolumne in der Bern­er Zeitung, jew­eils im Wech­sel mit Simone Lip­puner, Michael Buch­er und Mar­tin Burkhal­ter (20182021).

Mehr