Bern - Porträt einer Stadt

SP Bern Cover 2d RGB Sandra Rutschi | Autorin Bern

»Die Stadt Bern hat so viele Facetten wie die Aare Wassertropfen. Steigen Sie mit Gabriel Pala­cios in die geheimnisvollen Kel­lergewölbe sein­er ›Adven­ture Rooms‹ und ret­ten Sie mit Mün­ster­turmwartin Marie-Therese Lau­per verir­rte Mauersegler.
Geniessen Sie eine Glacé mit der Schaus­pielerin Lilo Pul­ver und philoso­phieren Sie mit dem jun­gen Rap­per­duo Lo & Leduc im Warte­saal des Haupt­bahn­hofs. Ent­deck­en Sie Berns ländlichen West­en bei Bauer Mar­tin Begert und besuchen Sie in der Notschlaf­stelle ›Sleep­er‹ den Punk Mario ›Moor‹ Stegmann.
Lassen Sie uns gemein­sam ein­tauchen in all diese Geschicht­en, die unser Bern zu ein­er ganz beson­deren Stadt machen.«
San­dra Rutschi und Andreas Blatter

Press­es­tim­men:
Bern­er Zeitung
Region­aljour­nal Bern, zir­ka ab Minute 11
Radio Bern 1
20 Minuten
Mag­a­zin Bärn! vom Novem­ber 2015

Kurzgeschichten

Taextzit Band13 Frontseite Seite 01 Sandra Rutschi | Autorin Bern

Feuerteufel

Kurzkri­mi in der Lit­er­aturschrift Täxtz­it. Band 13, Prat­val 2022

Mehr

Journalismus

Viele Schulleitende wollen früher gehen

Schulleitungen könnten im Kanton Bern Mangelware werden. Denn viele Stelleninhaber wollen sich frühpensionieren lassen – wie Annette Graeter aus Worb.

Zum Beitrag

Finanzskandal in Vechigen

Der langjährige Finanzverwalter der Agglogemeinde Vechigen hat mit gefälschten Unterschriften im Namen der Gemeinde ein Darlehen von 4 Millionen Franken aufgenommen. Er sagt, er habe diesen Betrag von 2002 bis 2016 an der Börse verspekuliert. Eine Auswahl der Artikel zum Fall:

Vechigen bangt um die Zukunft - Ein Augenschein an der ersten Gemeindeversammlung nach dem Finanzskandal (9. Juni 2022)

"In der Regel wird böswilliges Verhalten entdeckt - zeitnah" - Interview mit Gemeindeforscher Reto Steiner zu den Kontrollmechanismen in Gemeinden und zur Frage, wer genauer hätte hinschauen müssen. (14. Mai 2022)

Was Vechigen nun droht - Eine Einordnung und ein Seitenblick auf den Finanzskandal von Wynau in Co-Autorinnenschaft mit Jessica King. (7. Mai 2022)

Der Vechiger Finanzverwalter spekulierte an der Börse - Das Gespräch mit dem fehlbaren Finanzverwalter. (5. Mai 2022)

Was geschah mit den vier Millionen Franken? - Auftaktartikel nach der Mitteilung der Gemeinde Vechigen (3. Mai 2022)

Die Quittung für den früheren Bauwahn

In Rüfenacht wurde in den 1960er- und 1970er-Jahren viel gebaut. Auch an Stellen, die früher dem Wasser gehörten. Nun meldet es sich zurück.

Zum Beitrag